AVISO: Weltweiter Protest für den Klimaschutz

People’s Climate March in Wien und über 290 weiteren Städten

Wien (OTS) - Kommenden Samstag findet in Wien und in über 290 weiteren Städten, darunter Washington D.C. und London, der People’s Climate March statt. Bei diesem weltweiten Protest werden hunderttausende Menschen erwartet, die für den Klimaschutz auf die Straße gehen. Damit stellen sie sich gegen Klimawandelleugner wie den US-Präsidenten Donald Trump und eine Politik, die Klimaschutz heuchelt, aber ein „Weiter wie bisher“ verfolgt. Dies gilt auch für Österreich, denn die klimaschädlichen CO2-Emissionen sind hierzulande seit dem Jahr 1990 nicht gesunken.

Der People’s Climate March in Wien wird von der Klimabewegung „System Change, not Climate Change!“ und den Organisationen Attac, Greenpeace, Neue Linkswende, Obra, Plattform 20.000 Frauen und Plattform für eine menschliche Asylpolitik veranstaltet.

Datum: Samstag, 29. April 2017
Start: Praterstern, Tegetthoff-Denkmal (14:00 Uhr) Abschlusskundgebung vor dem Parlament (ca. 17:00 Uhr)

Medienvertreterinnen und –vertreter sind herzlich willkommen.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://bit.ly/2nxnQmx

Rückfragen & Kontakt:

Reka Tercza
Pressesprecherin
Greenpeace CEE in Österreich
Tel.: +43 (0)664 857 45 98
E-Mail: reka.tercza@greenpeace.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRP0001