Was ist Journalismus? Eine Annäherung in 16 Thesen Einladung zur Pressekonferenz am 2. März um 10 Uhr

Qualitätsvoller Journalismus ist wichtiger denn je. Aber wie definieren wir ihn? Starten wir eine Debatte!

Wien (OTS) - fjum_forum journalismus und medien präsentiert gemeinsam mit Medienhaus Wien sechzehn Thesen zum Journalismus. Sie definieren, was Journalismus ist und wie professionelle Journalisten und Journalistinnen arbeiten.

Wir geben damit einen Impuls für eine konstruktive gesellschaftliche Debatte über Journalismus und bieten eine praktische Handreichung für Bildungseinrichtungen, Medienpolitik und Journalisten.

Die Thesen wurden von fjum und Medienhaus Wien im Rahmen des Forschungsprojekts "Journalismus in Transition" erarbeitet.

Wir laden herzlich zur Präsentation und Diskussion:
Donnerstag, 2. März 2017
Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien

UAwg: office@fjum-wien.at

Pressekonferenz "Was ist Journalismus?"

Datum: 2.3.2017, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort:
Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Daniela Kraus
fjum_forum journalismus und medien
daniela.kraus@fjum-wien.at
www.fjum-wien.at
06991/4894848

Dr. Andy Kaltenbrunner
Medienhaus Wien
andy.kaltenbrunner@mhw.at
www.mhw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FJM0001