AVISO: Bildungsministerin Hammerschmid eröffnet Bundeszentrum eEducation Austria

Wien (OTS) - Um unsere Kinder und Jugendlichen digital zukunftsfit zu machen, braucht es vor allem gut geschulte Pädagoginnen und Pädagogen, die über digitale und informatische Kompetenzen verfügen. Das Bundes- und Koordinationszentrum eEducation wird die digitale Aus-, Fort, und Weiterbildung der Pädagoginnen und Pädagogen bundesweit koordinieren. Eröffnet wird das eEducation-Zentrum durch Bildungsministerin Sonja Hammerschmid.

TeilnehmerInnen:

  • Dr. Sonja Hammerschmid (Bundesministerin für Bildung)
  • Josef Oberneder, MAS MBA MSc (Vizerektor Hochschulmanagement & Schulentwicklung, Pädagogische Hochschule Oberösterreich)
  • Mag. Andreas Riepl (Leitung Bundes- und Koordinationszentrum eEducation Austria)

Datum: Freitag, 03. Februar 2017, um 10:00 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule Oberösterreich, Kaplanhofstraße 40, 4020 Linz

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

BM für Bildung
Patrizia Pappacena, MA
Pressesprecherin
01/53120-5011
patrizia.pappacena@bmb.gv.at
www.bmb.gv.at
Minoritenplatz 5
1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001