AVISO: 27.1., 9 Uhr, Foto-/Drehtermin: Caritas und Spar: Supermarkt mit sozialem Mehrwert

Petra Draxl (AMS Wien), Alois Huber (SPAR) und Klaus Schwertner (Caritas) eröffnen SPAR-Markt in der Quellenstraße

Wien (OTS) - Die Caritas der Erzdiözese Wien führt in Kooperation mit dem AMS und der Firma Spar einen Lebensmittelmarkt im 10. Bezirk als sozialökonomischen Betrieb. Der SPAR-Supermarkt wird als Geschäft mit sozialem Mehrwert betrieben und bietet 20 Transitarbeitsplätze für langzeiterwerbslose Frauen und Männer. Dabei stehen die wirtschaftlichen Interessen des Lebensmittelhändlers genauso im Mittelpunkt wie die Qualifizierung und Vermittlung von MitarbeiterInnen.
 
MitarbeiterInnen mit einem Transitarbeitsplatz stehen für Interviewanfragen zur Verfügung.

Eröffnung mit
Petra Draxl, Landesgeschäftsführerin Arbeitsmarktservice Wien
Alois Huber, SPAR-Geschäftsführer
Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas Wien

WANN: Freitag, 27. Jänner, 9 Uhr
WO: SPAR-Markt Quellenstraße 185, 1100 Wien

AVISO: 27.1., 9 Uhr, Foto-/Drehtermin: Caritas und Spar: Supermarkt mit sozialem Mehrwert

Eröffnung mit Petra Draxl, Landesgeschäftsführerin Arbeitsmarktservice Wien Alois Huber, SPAR-Geschäftsführer Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas Wien MitarbeiterInnen mit einem Transitarbeitsplatz stehen für Interviewanfragen zur Verfügung.

Datum: 27.01.2017, 09:00 Uhr

Ort: SPAR-Markt
Quellenstraße 185, 1100 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Frauscher
Pressestelle Caritas der Erzdiözese Wien
Mail: andrea.frauscher@caritas-wien.at
Tel.: 0664/8294411

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0001