80 Jahre Internationale Brigaden

Vortrag, Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation im DÖW

Wien (OTS) -

80 Jahre Internationale Brigaden - Vortrag, Ausstellungseröffnung und
Buchpräsentation im DÖW


Dr. Ana Pérez (Madrid), Gedächtniskultur der Internationalen
Brigaden in Spanien

Ausstellungseröffnung: Adrián Bodek: Memorias vivas. Der
mexikanische Fotograf Adrián Bodek hat in einem mehrjährigen Projekt
internationale Spanienfreiwillige porträtiert.

Buchpräsentation: 80 Jahre Internationale Brigaden. Neue Forschungen
über österreichische Freiwillige im Spanischen Bürgerkrieg. Wien
2016

Eine Veranstaltung der Vereinigung österreichischer Freiwilliger in
der Spanischen Republik 1936–1939 in Kooperation mit dem DÖW

Donnerstag, 29. September 2016, 19.00 Uhr

Veranstaltungsraum Ausstellung Dokumentationsarchiv, Altes Rathaus,
Wipplingerstraße 6-8, 1010 Wien (Eingang im Hof)

Datum: 29.9.2016, um 19:00 Uhr

Ort:
Veranstaltungsraum Ausstellung Dokumentationsarchiv
(Eingang im Hof)
Wipplingerstraße 6-8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Christine Schindler, BA
Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW)
Altes Rathaus, Wipplinger Str. 6-8, A-1010 Wien
Mobile 0043 699 11587464
Tel. 0043 1 2289 469 / 329
Fax 0043 1 2289 469 /391
http://wwww.doew.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DOW0001