Bundes-Seniorentag IX – Ingrid Korosec mit 90,18 % zur Präsidentin des Seniorenbundes gewählt!

Khol ist Ehrenpräsident. Aubauer, Hammerl und Nowohradsky Vizepräsidenten.

Linz (OTS) - „Ingrid Korosec ist somit mit überzeugenden 90,18 Prozent zur neuen Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes gewählt! Andreas Khol ist ab heute unser Ehrenpräsident. Gertrude Aubauer, Gregor Hammerl und Herbert Nowohradsky stehen der neuen Präsidentin ab sofort als gewählte Vizepräsidenten zur Seite! Unser Finanzreferent Mag. Franz KARL wurde in seinem Amt deutlich bestätigt“, so fasste der Vorsitzende der Wahlkommission, Oberösterreichs Seniorenbundobmann LH a.D. Dr. Josef Ratzenböck das Wahlergebnis der 168 stimmberechtigten Delegierten zum außerordentlichen Bundes-Seniorentag des Österreichischen Seniorenbundes, der mitgliederstärksten ÖVP-Teilorganisation, zusammen.

Alle gewählten nahmen die Wahl an und nehmen mit heutigem Tag die Arbeit in ihren (neuen) Funktionen auf.

Im Anschluss an den Bundes-Seniorentag der Teilorganisation Seniorenbund erfolgen nun die Bundes-Hauptversammlung des Vereines Seniorenbund sowie in deren Anschluss die jeweils konstituierenden Bundes-Vorstandssitzungen.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Susanne Walpitscheker
stv. Generalsekretärin
Tel.: 0650-581-78-82
swalpitscheker@seniorenbund.at
www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0009