„Mama/Papa, was machst du eigentlich den ganzen Tag?“ - Das war der Familyday 2016 an der FHWien der WKW

Ein tolles Rahmenprogramm inklusive Lehrveranstaltungen für Kinder und einer Tour durch das Fernsehstudio, machten den Familyday 2016 für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wien (OTS) - Zum ersten Mal lud die FHWien der WKW die Kinder der MitarbeiterInnen ein, FH-Luft zu schnuppern und die Arbeitsplätze ihrer Eltern kennen zu lernen. Mit dieser Veranstaltung hat die FHWien der WKW den Kindern gezeigt, dass ihre Eltern an einer „Schule für Große“ arbeiten, mit all ihren Facetten und zusätzlichen Bereichen, die für den Betrieb einer Hochschule notwendig sind. Nach einer Begrüßung durch Geschäftsführer Michael Heritsch warteten auf die Kinder und ihre Eltern unter anderem diese spannenden Programmpunkte:

- Lehrveranstaltungen für Kinder: Bei „Superman meets Superwoman -gemeinsam sind wir stark!“, organisiert von Sabine Groblschegg, Bereichsleiterin Betriebswirtschaft und Strategie & Organisation am Institut für Personal und Organisation, lernten Kinder von 4 bis 9 Jahren die Stärke einer Gruppe kennen und lösten im Team knifflige Aufgaben. Für die 9- bis 16-Jährigen gab Christine Güttel, Lektorin am Institut für Unternehmensführung, Einblicke in die Welt des Studierens.

- 1, 2 oder 3 – Das Spiel zur FHWien der WKW: Ganz im Stile des klassischen Fernsehformates beantworteten die Kids verschiedene Fragen rund um die FH. Dies meisterten sie mit Bravour und so gab es am Ende auch für jedes Kind tolle Preise.

- Einblicke in die Welt des Fernsehens – Wie fühlt es sich an, vor der Kamera zu stehen und wie sieht es eigentlich in einem Studio hinter der Kamera aus? Diese und viele weitere Fragen wurden den Kindern bei ihrem Besuch im Fernsehstudio von den MitarbeiterInnen des Instituts für Journalismus und Medienmanagement beantwortet.

Die Kinder nahmen diese Angebote voller Begeisterung an und erlebten die Fachhochschule als lebendigen Ort der kreativen Wissensvermittlung. Dank des Enthusiasmus der Kinder, Eltern und MitarbeiterInnen der FHWien der WKW wurde die Premiere des Familydays 2016 zu einem vollen Erfolg!

Bildmaterial zum Familyday 2016 finden Sie unter:
http://www.fh-wien.ac.at/presse/pressefotos/fotos-zu-pressemitteilungen/

FHWien der Wirtschaftskammer Wien (WKW)

Die FHWien der WKW ist seit mittlerweile über 20 Jahren am Markt und Österreichs führende Fachhochschule für Management und Kommunikation. Eng vernetzt mit den heimischen Unternehmen bietet die FHWien der WKW eine ganzheitliche und praxisbezogene akademische Aus- und Weiterbildung für derzeit über 2.600 Bachelor- und Master-Studierende. Zwei Drittel der Lehrenden kommen direkt aus der Wirtschaft. Ein exakt auf die Bedürfnisse der Unternehmen zugeschnittenes Lehr- und Forschungsangebot bereitet die AbsolventInnen – bislang über 8.400 – optimal auf ihre Karriere vor.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Susanne Schalek, MSc, EMBA
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +43 (1) 476 77-5731 Mobil: +43 (0) 664 80 476 77-35
susanne.schalek@fh-wien.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FHW0001