Einladung zur Pressekonferenz: Essen verschwenden ist Mist!

WWF und MUTTER ERDE präsentieren neue Studie zu Lebensmittelverschwendung in Österreich

Wien (OTS) - 15. März 2016 – Der WWF Österreich und MUTTER ERDE präsentieren ihre, durch das Österreichische Ökologie-Institut erstellte, Studie mit neuen Daten zur Situation der Lebensmittelverschwendung. Dabei werden die Lebensmittelabfälle in Österreich analysiert und erstmals der Versuch einer Abschätzung der anfallenden Mengen über die gesamte Wertschöpfungskette gemacht. Die Studienautoren orten enormen Handlungsbedarf: In Österreich werden Hunderttausende Tonnen an vermeidbaren Lebensmittelabfällen weggeworfen.

Datum: Dienstag, 22. März 2016
Ort: Impact Hub Vienna, Lindengasse 56, 1070 Wien
Uhrzeit: 9.30 Uhr

Ihre GesprächspartnerInnen:
• Friederike Klein, Referentin für Nachhaltige Ernährung, WWF Österreich
• Hildegard Aichberger, Geschäftsführung, Initiative MUTTER ERDE • Christian Pladerer, Abfall und Ressourcenmanagement, Östereichisches Ökologie-Institut

Pressekonferenz Essen verschwenden ist Mist!

WWF und MUTTER ERDE präsentieren neue Studie zu
Lebensmittelverschwendung in Österreich

Datum: 22.3.2016, um 09:30 Uhr

Ort:
Impact Hub Vienna
Lindengasse 56, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis und Anmeldungen bitte unter:
Theresa Gral, Pressesprecherin WWF Österreich, Tel. 01 48817 216, E-Mail: theresa.gral@wwf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WWF0014