WKÖ Präsident Leitl als SVA Obmann bestätigt

SVA Vorstand wählt Dr. Christoph Leitl erneut zum Obmann - Stellvertreter KR Mag. Alexander Herzog und KR Wilhelm Turecek.

Wien (OTS) - Der Vorstand der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA) hat heute, dem 28. Jänner 2016, WKÖ Präsident Dr. Christoph Leitl einstimmig zum Obmann gewählt. Damit steht er und seine beiden Stellvertreter, KR Mag. Alexander Herzog und KR Wilhelm Turecek, weitere fünf Jahre an der Spitze der SVA. Den scheidenden Funktionären sprach Obmann Leitl Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit aus.

Als Schwerpunkt für die nächsten Jahre bezeichnet Obmann Leitl die Weiterentwicklung der Gesundheitsversicherung im Bereich der Gesundheitsvorsorge und Prävention, um den Versicherten mehr gesunde Lebensjahre zu ermöglichen, aber auch den Weg als moderner Dienstleister fortzusetzen. „Wir als SVA setzen in den kommenden Jahren weitere Schritte zu mehr Kundenorientierung und Planungssicherheit für unsere Versicherten“, so der SVA Obmann.

Weiterhin wird sich die SVA als Pionier und Vorbild in der Sozialversicherung positionieren. Attraktive Angebote für die Gesundheitsvorsorge, sowie Prävention sollen genauso wie die Verbesserung im Servicebereich und Innovationen, beispielsweise weitere Online-Services, weiterentwickelt werden. Diese Maßnahmen bringen zum einen Vorteile für die Versicherten und zum anderen der SVA Synergieeffekte, um damit weiterhin finanziell stabil zu bleiben. „Wir sind stets gefordert uns an die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse unserer Versicherten – den Selbständigen – anzupassen und daher werden wir weiter, so wie unsere Selbständigen, als Motor für Reformen und Innovationen agieren,“ so Christoph Leitl.

SVA – Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft
Die SVA ist der Sozialversicherungsträger für Österreichs Selbständige und betreut als Gesundheitsversicherung rund 792.000 Kunden. Als gesetzliche Pensionsversicherung ist die SVA für 427.000 Versicherte zuständig. Nach dem Motto „Gesund ist gesünder“ setzt die SVA verstärkt auf Prävention und bietet ihren Versicherten spezielle Vorsorgeprogramme (zum Beispiel: „Selbständig Gesund“) an.

Rückfragen & Kontakt:

Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
Daniela Klinser, MSc.
Pressesprecherin
Tel. Nr.: 05 08 08/3452
E-Mail: daniela.klinser@svagw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SVA0001