AVISO: Präsentation der Studie: Das Haus Ballhausplatz 2 in der NS-Diktatur 1938 bis 1945

Wien (OTS) - Das Bundeskanzleramt lädt Sie herzlich zur Präsentation aktueller Forschungsergebnisse zum Thema "Das Haus Ballhausplatz 2 in der NS-Diktatur 1938 bis 1945" ein.

Die Gesprächspartner sind:
Kulturminister Josef Ostermayer, Sektionschef Manfred Matzka, der Direktor des Staatsarchivs Wolfgang Maderthaner und der Studienautor Peter Schwarz.

Termin für Medien:

Dienstag, 23. Juni 2015, 17.00 Uhr
Ort: Bundeskanzleramt (Kongresssaal)

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Wir ersuchen, am Eingang des Bundeskanzleramtes einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv Ihrer Redaktion vorzuweisen.

Bilder zu dieser Veranstaltung werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at, kostenfrei abrufbar sein.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Kerstin Hosa, MAS
Kabinett des Bundesministers Dr. Josef Ostermayer
Pressesprecherin Kunst & Kultur
Tel.: +43 1 531 15-202122
Mobil: +43 664 610 63 62
E-Mail: kerstin.hosa@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001