Willi Mernyi mit Torberg-Medaille ausgezeichnet

Wien (OTS) - Gestern wurde der Vorsitzende des Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ), Willi Mernyi, mit der Marietta und Friedrich Torberg-Medaille ausgezeichnet. Die Torberg-Medaille wird von der Isralistischen Kultusgemeinde an Personen vergeben, die sich besonders gegen Antisemitismus, Rassismus, einem Wiederaufleben des Nationalsozialismus und für Demokratie einsetzen.

"Die Auszeichnung mit der Torberg Medaille ist für uns eine große Ehre und Annerkennung der Arbeit des Mauthausen Komitee Österreich und motiviert uns zusätzlich unsere Arbeit speziell im Jugendbereich weiter zu verstärken", so der MKÖ-Vorsitzende Willi Mernyi

In feierlichem Rahmen wurde die Torberg-Medaille auch an den Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinden in Ungarn, Herrn Andreas Heisler sowie an Frau Univ.-Doz. Dr. Brigitte Bailer verliehen.

Das Mauthausen Komitee Österreich gratuliert den PreisträgerInnen sehr herzlich.

Rückfragen & Kontakt:

Mauthausen Komitee Österreich
Christa Bauer, Geschäftsführerin
Tel. 0650/211 70 85
E-Mail: info@mkoe.at
Web: www.mkoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MHK0001