Einladung zur Veranstaltung zum 9. Europäischen Datenschutztag mit Pressekonferenz am 28.1.2015 im Bundeskanzleramt

Was bedeutet Datenschutz für Unternehmen?

Wien (OTS) - Anlässlich des 9. Europäischen Datenschutztages findet im Kongresssaal des Bundeskanzleramtes eine gemeinsame Veranstaltung des Bundeskanzleramtes, der Datenschutzbehörde und des Datenschutzrates zum Thema "Was bedeutet Datenschutz für Unternehmen?" statt. Die medienöffentliche Veranstaltung behandelt unter einem praxisorientierten Zugang, welche Chancen der Datenschutz für Unternehmen bietet, wie der Datenschutz als Wettbewerbsfaktor genutzt werden kann und wo sich noch Spannungsverhältnisse zwischen Datenschutz und unternehmerischer Geschäftstätigkeit ergeben können.

Programmablauf, Mittwoch, 28. Jänner 2015:

10.00 Uhr:
Begrüßung
Sektionschef Dr. Gerhard HESSE, Bundeskanzleramt - Verfassungsdienst

10.10 Uhr:
Einleitung
Staatssekretärin Mag.a Sonja STEßL, Bundeskanzleramt

10.20 Uhr:
"Was bedeutet Datenschutz für mein Unternehmen?"
COO Mag. Jochen BORENICH, Vertriebsvorstand der Kapsch BusinessCom AG

10.40 Uhr:
"Datenschutz - Chance oder Handicap für Unternehmen?"
RA Mag. Gernot SCHAAR, Rechtsanwaltskanzlei Eustacchio & Schaar

11.00 Uhr:
Podiumsdiskussion mit:
Abg.z.NR a.D. Mag. Johann MAIER, Vorsitzender des Datenschutzrates (DSR)
Mag. Stefan STRAUSS, Institut für Technikfolgen-Abschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
COO Mag. Jochen BORENICH, Vertriebsvorstand der Kapsch BusinessCom AG RA Mag. Gernot SCHAAR, Rechtsanwaltskanzlei Eustacchio & Schaar

Moderation:
Hofrätin Dr.in Andrea JELINEK, Leiterin der Datenschutzbehörde (DSB)

im Anschluss:
Pressekonferenz
Buffet

Hinweis: Die Veranstaltung einschließlich der Podiumsdiskussion wird auch per Livestream auf der Website www.bundeskanzleramt.at übertragen.

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Wir ersuchen, am Eingang des Bundeskanzleramtes einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv ihrer Redaktion vorzuweisen.

Bilder zu dieser Veranstaltung werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at, kostenfrei abrufbar sein.

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressedienst
Tel.: 01/531-15/202467

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002