Einladung Aktion 7.10: Tiroler Tiere kommen nach Wien

Aufmarsch der Kaunertaler und Petitionsübergabe

Wien (OTS) - Eine Delegation aus dem Kaunertal wird am kommenden Dienstag beim Umweltminister in Wien eintreffen. In diesem Tiroler Alpental regt sich massiver Widerstand gegen ein Großkraftwerk der Tiroler Wasserkraft AG. Für dieses Vorhaben soll wertvollen Flussjuwelen das Wasser abgegraben und ein unberührtes Hochtal überstaut werden. Der WWF befürchtet ein "Kaunergate".

Österreichs größte Umweltorganisationen WWF, Greenpeace und GLOBAL 2000 und tausende Menschen protestieren nun bei Andrä Rupprechter gegen diese massive Naturzerstörung. Sie erhalten nun lautstarke Unterstützung auf zwei, vier und acht Beinen. Dabei werden auch die Unterschriften für die Rettung des Kaunertals an den Bundesminister übergeben.

Die Vertreter der Organisationen stehen Ihnen für Interviews an Ort und Stelle zur Verfügung.

Datum: Dienstag, 7. Oktober 2014

Uhrzeit: Treffpunkt 11.45 vor dem Lebensministerium

Ort: Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft,Stubenring 1, 1010 Wien

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Mohl, Pressesprecherin WWF Österreich, Tel. 01/488 17 - 250 oder 0676/83 488 203,
E-Mail: claudia.mohl@wwf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WWF0008