Aufgabenreform- und Deregulierungskommission nimmt Arbeit auf

Einladung: Pressestatement mit Bundesminister Ostermayer und Staatssekretär Danninger

Wien (OTS) - Die von der Bundesregierung eingesetzte Aufgabenreform-und Deregulierungskommission wird morgen Freitag, 13. Juni, unter der Vorsitzführung des Präsidenten des Verwaltungsgerichtshofes Univ. Prof. Rudolf Thienel und des ehemaligen Präsidenten Univ. Prof. Clemens Jabloner, ihre Arbeit aufnehmen.

Zum Auftakt laden die beiden Regierungskoordinatoren, Bundesminister Dr. Josef Ostermayer und Finanzstaatssekretär Mag. Jochen Danninger, zu einem Pressestatement.

Morgen, Freitag, 13. Juni 2014
13.30 Uhr
Amtsgebäude
Hintere Zollamtsstraße 2b
Eingangsfoyer im Erdgeschoß

Für Kamerateams und Fotografen besteht die Möglichkeit für Aufnahmen von Bildern der gesamten Kommission.

Rückfragen & Kontakt:

Nedeljko Bilalic
Pressesprecher von Bundesminister Josef Ostermayer
Tel.: (01) 531 15 - 202104
nedeljko.bilalic@bka.gv.at

Johannes Frischmann
Pressesprecher von Finanzstaatsekretär Jochen Danninger
Tel.: (01) 514 33 - 500074
johannes.frischmann@bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0001