BMVIT / ÖBB Pressegespräch Wien Hauptbahnhof: "Neue Mobilität im Zentrum Wiens"

Medieneinladung

Wien (OTS) - Das Projekt Wien Hauptbahnhof ist eines der größten aktuellen Infrastruktur-Projekte des Landes. Im Herbst 2014 wird mit der weiteren Teil-Eröffnung ein nächster großer Projektschritt erreicht. Ab dem nächsten Fahrplanwechsel im Dezember 2014 wird das Mobilitätsangebot im Herzen Wiens erweitert. Die Volleröffnung mit der der Bahnhof seine gesamte Drehscheibenfunktion aufnimmt, wird im Dezember 2015 stattfinden.

Wir laden Sie sehr herzlich zu einem Pressegespräch, bei dem wir präsentieren, was das für Kunden bedeutet, welche Züge zukünftig von welchem Bahnhof fahren und was Wiens neuer Hauptbahnhof für moderne Mobilität leisten wird.

Ort: Hauptbahnhof Wien, bahnorama, 1. Stock, Favoritenstraße 51, 1100 Wien
Datum: 10. Juni 2014
Zeit: 10:00 Uhr

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Doris Bures - Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie
  • Christian Kern - Vorstandsvorsitzender der ÖBB Holding AG

Bitte melden Sie sich an bei / Akkreditierung:
Ing. Mag. Michael Braun
ÖBB-Holding AG, Konzernkommunikation
Pressesprecher, Mobil: 0664/286 99 90
michael.braun@oebb.at ; www.oebb.at

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB-Holding AG
Konzernkommunikation
Tel.: +43 1 93000 44075
holding@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001