AVISO: Kranzniederlegung anlässlich des 80. Gedenktages der Ereignisse des 12.02.1934 am 11.02.2014 am Zentralfriedhof

Wien (OTS) - Bundeskanzler Werner Faymann und Vizekanzler Dr. Michael Spindelegger werden anlässlich des 80. Gedenktages zur Erinnerung an die Ereignisse des 12. Februar 1934
gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Opferverbände einen Kranz beim Mahnmal der Stadt Wien, "Den Opfern für ein freies Österreich 1934-1945", niederlegen.

Termin: Dienstag, 11. Februar 2014, um 9.00 Uhr

Ort: Mahnmal der Stadt Wien, Wiener Zentralfriedhof, Tor 2, Gruppe 41

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Foto- und Filmmöglichkeit besteht von designierten Plätzen aus.

Bilder zu dieser Veranstaltung werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at, kostenfrei abrufbar sein.

Hinweis: Ein Shuttlebus fährt um 08.45 Uhr vom Tor 2 des Wiener Zentralfriedhofs (Simmeringer Hauptstraße 234, 1110 Wien) zur Gruppe 41.

Rückfragen & Kontakt:

Susanna Enk, MSc
Pressesprecherin des Bundeskanzlers
Tel.: +43 1 53115 / 202732
susanna.enk@bka.gv.at

Mag. Michaela Berger
Pressesprecherin des Vizekanzlers
Tel.: + 43 1 51433 / 500005
mailto: michaela.berger@bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001