ÖBB-Rail Tours: "Kulturgenuss" und "Familienspaß" mit den aktuellen Kombitickets

Mit den ÖBB zu attraktiven Ausflugszielen in ganz Österreich

Wien (OTS) - Mit den Kombitickets "Kulturgenuss" und "Familienspaß" bietet ÖBB Rail Tours wieder eine bunte Vielfalt an Tagesausflügen für jeden Geschmack. Auf dem Programm stehen Kunst und Kultur sowie Spaß und Action für die ganze Familie - von Schloß Schönbrunn bis zu den Tiroler Landesmuseen in Innsbruck, von St. Johann Alpendorf bis zu den Musicalbühnen Wiens.

In den günstigen Kombitickets enthalten sind jeweils die Bahnfahrt sowie die Eintrittskarte für eine Sehenswürdigkeit oder ein ausgewähltes Event. Kombitickets Kulturgenuss sind bereits ab Euro 15, Kombitickets Familienspaß ab Euro 19 erhältlich. Für Kinder gibt es darüber hinaus weitere Preiszuckerln, die das Familienbudget entlasten.

"Die Angebote sind ideal für einen Tagesausflug. Man reist entspannt im bequemen Zugabteil und kann gut ausgeruht sein Wunschprogramm genießen", betont Eva Buzzi, Geschäftsführerin ÖBB Rail Tours.

Denkmäler, Museen & Musicals für Kulturliebhaber

Das "Kombiticket Kulturgenuss" deckt eine breite Palette von Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen ab, von Schloß und Tiergarten Schönbrunn, Kunsthistorisches Museum, Naturhistorisches Museum, Schloss Hof, Schloss Esterházy, Universalmuseum Joanneum Graz, Mozart-Museen in Salzburg, Salzwelten Hallein bis hin zu Musical-Aufführungen wie "Der Besuch der Alten Dame" und "Mamma Mia!" in Wien. Neu ins Programm aufgenommen wurden die Kaiservilla Bad Ischl, ein Museumsrundgang im Domquartier Salzburg, das im Mai 2014 eröffnet wird, das Freilichtmuseum Stübing, das Landesmuseum Niederösterreich in St. Pölten, die Schallaburg und das Weltmuseum Wien.

Spaß, Action & Spannung für Familien

Museen, Zoos und Action-Events sind die Schwerpunkte im "Kombitickets Familienspaß"-Angebot. Auch hier finden sich viele Neuheiten, wie zum Beispiel das beliebte Haus des Meeres in Wien, eine Reise durch die Geschichte mit Time Travel Vienna, der Waldseilpark Kahlenberg, der Reptilienzoo in Klagenfurt und St. Johann Alpendorf, wo man mit der Alpendorf Gondelbahn auf den Geisterberg fährt. Darüber hinaus gibt es natürlich wieder die beliebten Highlights wie Tiergarten Schönbrunn, Technisches Museum, Monsterroller Semmering, Kindermuseum Schloss Schönbrunn und andere mehr.

Informationen zu allen Angeboten findet man in den beiden aktuell erschienenen Foldern "Kombitickets Kulturgenuss" und "Kombitickets Familienspaß" sowie unter railtours.oebb.at.

Erhältlich sind die Kombitickets von ÖBB Rail Tours:

  • an den ÖBB-Personenkassen
  • am ÖBB-Fahrkartenautomaten (vorauss. ab Frühjahr 2014)
  • online im ÖBB-Ticketshop unter oebb.at
  • über railtours.oebb.at
  • beim ÖBB Kundenservice 05-1717 (zum Ortstarif)
  • in den ÖBB-Reisebüros am Bahnhof

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister

Als umfassender Mobilitätsdienstleister sorgt der ÖBB-Konzern österreichweit für die umweltfreundliche Beförderung von Personen und Gütern. Die ÖBB gehören zu den pünktlichsten Bahnen Europas und bieten ihren Kunden die höchste Pünktlichkeit in der EU. Mit konzernweit 39.833 MitarbeiterInnen bei Bahn und Bus (davon 35.990 in Österreich, 3.843 im Ausland, zusätzlich 1.814 Lehrlinge) und Gesamterträgen von rd. 6,27 Mrd. EUR ist der ÖBB-Konzern ein wirtschaftlicher Impulsgeber des Landes. Strategische Leitgesellschaft des Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.

Rückfragen & Kontakt:

Sabine Ecker
Prokuristin | Leitung Presse und Kombitickets
ÖBB Rail Tours
Tel: +43 1 89930 52
sabine.ecker@railtours.oebb.at
railtours.oebb.at

Ing. Mag. Michael Braun
ÖBB-Holding AG, Konzernkommunikation
Pressesprecher
Mobil: 0664/2869990
michael.braun@oebb.at
www.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001