NEOS und die Alliance of Liberals and Democrats for Europe (ALDE) nominieren Wien für den EU-weiten Wahlauftakt im Frühjahr 2014

Strolz und Mlinar präsentieren den österreichischen Erfolg der Wahlplattform NEOS-LIF beim 34. Kongress der European Liberal Democrats in London

Wien (OTS) - NEOS Parteichef Matthias Strolz und LIF Vorsitzende Angelika Mlinar sind derzeit in London beim Internationalen Kongress der European Liberal Democrats. Gemeinsam präsentieren sie den Weg zum Wahlerfolg bei den Nationalratswahlen am 29.09.2013. Sir Graham Watson, Präsident der ALDE Partei, würdigt den Erfolg und will den gemeinsamen EU-weiten Wahlauftakt im April 2014 in Wien starten.

"Für uns als drittstärkste Fraktion im Europaparlament ist der Einzug von NEOS-LIF in den Nationalrat ein wichtiges Signal. Sie haben bewiesen, dass Politik auf Augenhöhe mit konkreten Themen und breiter Diskussion gemacht werden muss und kann. NEOS hat es geschafft die Diskussion über Politik und ihre Verantwortung in die Haushalte - und sogar noch weiter - in die Herzen dieser begeisterten Wahlbewegung zu bringen. Das gilt es auch für die EU-Wahlen im Mai zu schaffen. Wo, wenn nicht in Österreich und Wien, kann ein besserer Austragungsort für den gemeinsamen EU Wahlauftakt sein.

Matthias Strolz und Angelika Mlinar sind entschlossen Europa zukunftsfit zu machen und NEOS Programmvorschläge innerhalb der ALDE Fraktion voranzutreiben. Das ALDE Manifesto, das in einer gemeinsamen Session am Samstag und Sonntag erarbeitet wird, soll die Prioritäten für die Zukunft festmachen. Bildung, Jugend und Europa sind die Kernanliegen der österreichischen Delegation.

Strolz zeigt sich sichtlich gerührt, welche Anerkennung seine Initiative mittlerweile auch international findet: "Wir haben ganz klein gestartet. Was uns angetrieben hat, war die Vision, Politik in Österreich neu zu denken. Und da war was da, unsere Ideen und unsere Sprache haben eine neue Bewegung wachsen lassen. Im Frühjahr heißt es Österreich in Europa zu positionieren aber auch Österreich für Europa zu begeistern. Und das werden wir schaffen, dafür werden wir wieder hart arbeiten."

Mlinar freut sich auf den gemeinsamen Wahlauftakt im Frühjahr: "Wir sind sehr stolz, dass NEOS und das Liberale Forum den ALDE EU Wahlauftakt in Wien austragen wird, es zeigt, dass die Größe eines Landes nichts mit der Gestaltungsrolle zu tun hat. Wir werden Österreich wieder selbstbewusst in der EU verankern. Wir lieben Europa", fügt sie leidenschaftlich hinzu.

Rückfragen & Kontakt:

NEOS Presseteam - presse@neos.eu
Astrid Wolfram - 0676 7743000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEO0001