FHWien der WKW: Podiumsdiskussion "Ehrenamt oder Freiwilligenarbeit: Wer kann sich dieses Zeitinvestment leisten?"

Wien (OTS) -

FHWien der WKW: Podiumsdiskussion "Ehrenamt oder Freiwilligenarbeit:
Wer kann sich dieses Zeitinvestment leisten?"


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Business Class" lädt die FHWien
der WKW am 3. Dezember 2013 um 17:30 Uhr gemeinsam mit dem Wiener
Roten Kreuz zur Podiumsdiskussion "Ehrenamt oder Freiwilligenarbeit:
Wer kann sich dieses Zeitinvestment leisten?" Freiwillige und
UnternehmensvertreterInnen diskutieren mit Michael Köttritsch
(Karriere-Ressortleiter "Die Presse") die Beweggründe und
Rahmenbedingungen für ihre Tätigkeit.

Fakten:
Podiumsdiskussion "Ehrenamt oder Freiwilligenarbeit: Wer kann sich
dieses Zeitinvestment leisten?"
Datum: 3. Dezember 2013
Zeit: 17:30 Uhr
Wo: FHWien der WKW, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Anmeldung und weitere Informationen unter
http://www.ots.at/redirect/fhwien

Datum: 3.12.2013, um 17:30 Uhr

Ort:
FHWien der WKW
Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

Url: http://www.ots.at/redirect/fhwien

Rückfragen & Kontakt:

FHWien der WKW
Carina BEN ZEITOUN-WEISS
Public Relations
Tel.: 01 47677 5730
carina.benzeitoun-weiss@fh-wien.ac.at
www.fh-wien.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FHW0001