FPÖ-Obermayr: Habe FÜR einen einzigen Sitz des EU-Parlaments gestimmt

Nach Irrtum bei der Abstimmung sofort richtigstellt

Wien (OTS) - Der freiheitliche EU-Mandatar Mag. Franz Obermayr hat entsprechend seines Pressetextes vom 19.11.2013, in dem er die Entschließung für einen einzigen Sitz des EU-Parlaments ausdrücklich begrüßt, abgestimmt. "Auch wenn ich persönlich Straßburg bevorzugen würde, ist es mir grundsätzlich wichtig, dass dieser Wanderzirkus endlich eingestellt wird. Daher habe ich der diesbezüglichen Resolution meine Stimme gegeben. Nach anfänglichem Irrtum bei der Abstimmung, habe ich das gleich nachher im elektronischen System richtiggestellt, was nächste Woche beim endgültigen Abstimmungsergebnis für jeden in den Protokollen ersichtlich sein wird", so die Klarstellung von Obermayr, der bereits vor einem Jahr die "Single Seat" Bewegung im EU-Parlament unterstützte.

http://www.hcstrache.at/fpoe-fuer-nur-einen-sitz-des-eu-parlaments/

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0005