Geballte Kraft: "Tag der Selbsthilfe" im Rathaus

Wiener Gesundheitsförderung gibt der Selbsthilfe eine Plattform

Wien (OTS) - Die Selbsthilfelandschaft in Wien ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die dahinter stehen. Was sie bewegt, wie sie arbeiten und welchen Nutzen die Gesellschaft daraus zieht - das alles präsentiert die Wiener Gesundheitsförderung am kommenden Sonntag, 24. November 2013, im Wiener Rathaus.

Bereits zum dritten Mal findet der "Tag der Selbsthilfe" statt. Bei freiem Eintritt stehen Themen wie komplementärmedizinische Behandlungsmethoden oder Macht und Ohnmacht in der Beziehung zu schwer erkrankten Kindern ebenso auf dem Programm wie hochkarätig besetzte Vorträge zu den aktuellen Entwicklungen in der medizinischen Versorgung von Diabetes, Herzerkrankungen oder Depression.

Hilfe zur Selbsthilfe stellt sich vor

Mehr als 70 Wiener Selbsthilfegruppen und Einrichtungen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen präsentieren ihre umfangreichen Angebote und stehen für Fragen zur Verfügung. Dennis Beck, Geschäftsführer der Wiener Gesundheitsförderung: "Ich hoffe, dass möglichst viele Wienerinnen und Wiener den 'Tag der Selbsthilfe' zum Austausch nutzen und sich ein Bild von den vielfältigen Leistungen der Selbsthilfegruppen machen."

Zum Durchatmen und Mitmachen

Abwechslung bieten Schnupper-Workshops zu den unterschiedlichsten Gesundheitsthemen - von Nordic Walking über Lachyoga bis hin zu einer Einführung in Shaolin Qi Gong. Für die Unterhaltung zwischendurch sorgen Musikeinlagen sowie ein akrobatisches Xundheitskabarett. Ein bunt gemischtes Kinderprogramm lässt auch bei den kleinsten Teilnehmerinnen und Teilnehmern garantiert keine Langeweile aufkommen.

Das vollständige Programm und weitere Informationen finden Sie unter:
www.tagderselbsthilfe.at

Tag der Selbsthilfe

Diskussionen, Vorträge und Schnupper-Workshops rund um das Thema
Selbsthilfe in Wien

Datum: 24.11.2013, 10:30 - 18:00 Uhr

Ort:
Wiener Rathaus
Eingang Felderstraße, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Gesundheitsförderung gemeinnützige GmbH - WiG
Franziska Renner
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/4000 76921
franziska.renner@wig.or.at
www.wig.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WIG0001