Dr. Michael Spindelegger mit 93,15 Prozent zum ÖVP-Klubobmann gewählt

ÖVP schlägt Karlheinz Kopf zum Kandidaten für die Wahl zum Zweiten Nationalratspräsidenten vor

Wien (OTS/ÖVP-PK) - In der heutigen konstituierenden Sitzung des ÖVP-Parlamentsklubs wurde ÖVP-Bundesparteiobmann Dr. Michael Spindelegger in geheimer Wahl mit 93,15 Prozent der Stimmen zum Klubobmann der ÖVP gewählt.

Ebenfalls in geheimer Wahl wurde der Kandidat der ÖVP für die Wahl zum Zweiten Präsidenten des Nationalrats gewählt. Der bisherige Klubobmann der ÖVP, Karlheinz Kopf, erhielt dabei 95,74 Prozent der Stimmen.

Auch die neuen Klubobmann-Stellvertreter wurden in der konstituierenden Klubsitzung gewählt. Es sind dies Abg. August Wöginger, Abg. Peter Haubner und Abg. Jakob Auer. Auch Gottfried Kneifel, Fraktionsvorsitzender der ÖVP-Bundesräte, wurde zum Klubobmann-Stellvertreter gewählt.

Zum Klubdirektor wiederbestellt wurde Mag. Martin Falb.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001