Amtsvorgänger Andreas Khol übermittelt Barbara Prammer Genesungswünsche

Khol: Respekt vor Parlamentsarbeit Prammers. Hoffe auf baldige Genesung.

Wien (OTS) - Zur heute bekanntgewordenen ernsten Erkrankung der Präsidentin des Nationalrates, Mag. Barbara Prammer, übermittelt ihr Amtsvorgänger, Dr. Andreas Khol, Bundesobmann des Österreichischen Seniorenbundes und Präsident des Österreichischen Seniorenrates, heute Genesungswünsche:

"Sehr geehrte Frau Präsidentin Prammer! Im großen Respekt für Ihrer Arbeit für unseren Nationalrat übermittle ich Ihnen heute meine Genesungswünsche. Ich wünsche Ihnen die umfangreiche Unterstützung Ihrer gesamten Lebensumgebung und hoffe auf Ihre baldige vollständige Genesung!"

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Susanne Walpitscheker
stv. Generalsekretärin
Tel.: Tel.: 0650-581-78-82
swalpitscheker@seniorenbund.at
www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001