AVISO: 19.9.2013, 11 Uhr, Foto-/Drehtermin: Eröffnung des neuen Caritas-Tageszentrums "Gruft"

Notwendige Erweiterung bietet wohnungslosen Menschen und MitarbeiterInnen zeitgemäße Bedingungen

Wien (OTS) - Ein Vierteljahrhundert nachdem Österreichs wohl bekannteste Obdachloseneinrichtung ihre Pforten geöffnet hat, eröffnet die Caritas am 19.9. feierlich das neue Tageszentrum der "Gruft" im Pfarrhof der Mariahilfer Kirche. Der Zahn der Zeit nagte bereits an dem alten Kellergewölbe und machte eine Erweiterung mit dem Blick auf die MitarbeiterInnen und KlientInnen dringend notwendig. Heute bietet das neue Tageszentrum wohnungslosen Menschen in einer hellen und freundlichen Umgebung ein Dach über dem Kopf. Hier erwarten sie wie auch schon in den vergangenen Jahren sozialarbeiterische Betreuung, Essens- und Kleiderausgabe, Waschgelegenheit sowie medizinische, psychiatrische und therapeutische Versorgung. Der Schlafraum für wohnungslose Frauen und Männer bleibt nach Umbauarbeiten weiter unterhalb des Gotteshauses bestehen. Die "Gruft" bietet wohnungslosen Menschen ein Dach über dem Kopf - 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Dank Unterstützung des Bundes, der Stadt Wien, aber auch vieler privater SpenderInnen wird die Gruft auch in Zukunft jener Ort in Wien sein, an dem Menschen ohne Obdach rasch und unbürokratisch geholfen wird.

Foto-/Drehtermin: Eröffnung neues Tageszentrum "Gruft"

mit:
Michael Landau, Caritasdirektor der Erzdiözese Wien
Maria Fekter, Bundesministerin für Finanzen
Sebastian Kurz, Staatssekretär für Integration
Michael Häupl, Bürgermeister von Wien
Sonja Wehsely, Stadträtin für Gesundheit und Soziales
Christian Konrad, Raiffeisen

Moderation: Barbara Stöckl

Segnung der Räume durch Pater Albert Gabriel SDS, Gründer der "Gruft"

Im Anschluss Führung durch die neuen Räumlichkeiten mit Judith Hartweger, Leiterin der "Gruft", und "Gruft"-Gästen

Datum: Donnerstag, 19. September 2013, 11-13 Uhr
Ort: Neues Tageszentrum "Gruft", Barnabitengasse 12A, 1060 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich zur Eröffnung eingeladen!

Foto-/Drehtermin: Eröffnung neues Tageszentrum "Gruft"

mit:

Michael Landau, Caritasdirektor der Erzdiözese Wien
Maria Fekter, Bundesministerin für Finanzen
Sebastian Kurz, Staatssekretär für Integration
Michael Häupl, Bürgermeister von Wien
Sonja Wehsely, Stadträtin für Gesundheit und Soziales
Christian Konrad, Raiffeisen

Moderation: Barbara Stöckl

Im Anschluss Segnung der Räume durch Pater Albert Gabriel SDS,
Gründer der "Gruft"

Datum: 19.9.2013, um 11:00 Uhr

Ort:
Caritas Betreuungszentrum "Gruft"
Barnabitengasse 12A, 1060 Wien

Url: www.gruft.at

Rückfragen & Kontakt:

Martin Gantner
Pressesprecher Caritas der Erzdiözese Wien
Tel.: 01/87812-221 bzw. 0664/88 952 760
E-Mail: martin.gantner@caritas-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0006