REMINDER: Morgen 12.9. Dialogveranstaltung mit Jugendlichen und PolitikerInnen im Parlament

Auf Einladung von NR-Präsidentin Barbara Prammer organisiert die Bundesjugendvertretung eine Diskussion, bei der junge WählerInnen den Ton angeben.

Wien (OTS) - Im Vorfeld der Nationalratswahl hat die Bundesjugendvertretung die Informationskampagne "29913 - Du gibst den Ton an!" gestartet, um Erst- und JungwählerInnen die Entscheidung am 29.9.2013 zu erleichtern. Bis zur Wahl verteilt die BJV in ganz Österreich Folder mit jugendgerecht aufbereiteten Informationen zur Wahl und bietet auf der Kampagnenwebsite www.29913.at einen Jugendcheck der wahlwerbenden Parteien.

Als Höhepunkt der Kampagne organisiert die Bundesjugendvertretung am 12.9.2013 auf Einladung von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer eine große Dialogveranstaltung im Plenarsaal des Parlaments. Erst-und JungwählerInnen geben dabei den Ton an: Sie treffen KandidatInnen aller Parlamentsparteien und konfrontieren sie mit ihren Anliegen. Zu Themen, die junge Menschen bewegen, wie Arbeitsmarkt, Bildung oder Europapolitik, stehen die PolitikerInnen Rede und Antwort.
Ablauf und TeilnehmerInnen:

Begrüßung: Barbara Prammer, Präsidentin des Nationalrates Einleitende Worte: David Neuber, Vorsitzender der Bundesjugendvertretung

Folgende KandidatInnen stellen sich den Fragen der jungen WählerInnen:
Katharina Kucharowits, SPÖ
Asdin El Habbassi, ÖVP
Christian Höbart, FPÖ
Tanja Windbüchler-Souschill, Grüne
Stefan Petzner, BZÖ
Daniel Brandtmayer, FRANK
Mirko Messner, KPÖ
Matthias Strolz, NEOS
Juliana Okropiridse, PIRAT

Moderation: Christoph Riedl, ORF

Nur mit Anmeldung: Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung aufgrund von Sicherheitsvorschiften für das Parlament erforderlich.
Link zur Anmeldung: http://www.29913.at/dialogveranstaltung.html

Dialogveranstaltung 29913 - DU GIBST DEN TON AN!

PolitikerInnen stellen sich den Fragen von Erst- und JungwählerInnen

Datum: 12.9.2013, 16:30 - 19:00 Uhr

Ort:
Parlament Sitzungssaal des Nationalrates
Doktor-Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesjugendvertretung
Mag.a Nicole Pesendorfer
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0676/ 880 111 048
mailto: nicole.pesendorfer@jugendvertretung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BJV0001