Kärnten ist Kandidat für den "Star Diamond Award"

Joseph Cinque von der "American Academy of Hospitality Sciences" auf Kärntenvisite - Treffen mit LH Kaiser und LR Waldner geplant

Klagenfurt (OTS/LPD) - Kärnten könnte sich bald mit einer äußerst renommierten internationalen Tourismusauszeichnung schmücken. Joseph Cinque, Präsident der "American Academy of Hospitality Sciences" (AAHS), wird unser Land und auch Landeshauptmann Peter Kaiser sowie Tourismusreferent LR Wolfgang Waldner nächste Woche besuchen. Der Organisation mit Sitz in New York gehören u.a. der Unternehmer Donald Trump und Bill Fischer von "Fischer Travel" an. Sie verleiht den begehrten "Star Diamond Award" an Hotels, Kreuzfahrtschiffe, Produkte, Dienstleister und Regionen im Luxussegment. Zudem zeichnet sie herausragende Persönlichkeiten mit einem "Life Time Award" aus, wie erst kürzlich den Sternekoch Eckart Witzigmann in München.

"Wir freuen uns sehr, dass Kärnten in den Fokus der AAHS gerückt ist. Ich bin mir sicher, dass Präsident Cinque von der Vielseitigkeit und Gastlichkeit unseres Landes begeistert sein wird", meint der Landeshauptmann. Er freue sich sehr auf das Gespräch mit Cinque, der angekündigt habe, sich in Kärnten mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten zu treffen. Kärnten könnte sich also schon bald unter den erlesenen "Star Diamond Award"-Trägern wiederfinden.

"Für das Tourismusland Kärnten wäre es eine bedeutungsvolle Auszeichnung und es ist bereits von Bedeutung, dass wir in der kommenden Woche dieses Gespräch führen können", bekräftigt Waldner. Die American Academy of Hospitality Sciences sei bekannt dafür, weltweit exzellente und luxuriöse Hotels und Destinationen auszuzeichnen. "In diesem Reigen eine Rolle zu spielen, namentlich genannt zu werden, wäre eine unbezahlbare Werbung für unser Tourismusland", so Waldner.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung, Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-10201
http://www.ktn.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0001