Behinderung kein Hindernis: Because we can!

Schulungseinrichtung für blinde und sehbehinderte Menschen lädt am 20.6. zu Absolventenfeier

Wien (OTS) - "Wir wollen neue Berufsbilder eröffnen, auf Qualität setzen, den Menschen etwas zutrauen", mit diesen ambitionierten Worten lädt SEBUS-Leiterin Mag.a Barbara Vielnascher am kommenden Donnerstag Medienvertreter zur Absolventenfeier ein.

Ausgezeichnet werden sieben Absolventinnen und Absolventen der Fachrichtungen "FahrradmonteurInnen/-TechnikerInnen" bzw. "Medizinische MasseurInnen".

SEBUS ist die Schulungseinrichtung für blinde und sehbehinderte Menschen beim BSVÖ, dem Blinden und Sehbehindertenverband Österreich (BSVÖ). Das Projekt wird vom Bundessozialamt, Landesstelle Wien, finanziert.

Wann: Donnerstag, 20. Juni 2013, Beginn: 15:00 Uhr
Wo: Haus des Sehens, 1130 Wien, Hietzinger Kai 85

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Raimund Lunzer, PR-Referent,
Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich (BSVÖ)
Tel.: 0664 / 140 11 77
Mail: pr@blindenverband.at
www.blindenverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BSV0001