AVISO: BM Karl präsentiert mit Vorstandschefs führender österreichischer Unternehmen neue Unternehmenspraxis

PK Justizministerin mit Vorstandschefs Cernko (Bank Austria), Hesoun (Siemens), Kircher (Infineon), Uher (Erste Bank), Hagen (Vienna Insurance Group)

Wien (OTS) - Um die Justiz noch besser für die Bekämpfung von Korruption und Wirtschaftskriminalität auszurüsten möchte Justizministerin Beatrix Karl die Wirtschaftskompetenz der Justiz weiter stärken. Um betriebswirtschaftliche Abläufe besser zu verstehen, können angehende Richter und Staatsanwälte ab sofort eine Unternehmenspraxis bei einer Reihe österreichischer Top-Unternehmen absolvieren.

Zur gemeinsamen Vorstellung der Unternehmenspraxis laden wir alle Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich ein.

Ihre Gesprächspartner sind:
- Beatrix Karl, Justizministerin
- Willibald Cernko, Vorstandsvorsitzender Bank Austria
- Wolfgang Hesoun, Vorstandsvorsitzender Siemens Österreich
- Monika Kircher, Vorstandsvorsitzende Infineon
- Thomas Uher, Vorstandssprecher Erste Bank
- Peter Hagen, Vorstandsvorsitzender Vienna Insurance Group

Zeit: Freitag, 12. April 2013, 10:30h

Ort: Bundesministerium für Justiz (Kleiner Festsaal), Neustiftgasse 2, 1070 Wien

Um Anmeldung unter martina.omischl@bmj.gv.at oder 01/ 52152 2170 wird höflichst gebeten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Justiz
Christian Wigand M.A., M.A.I.S.
Pressesprecher der Bundesministerin
Tel.: +43 1 52152 2263
christian.wigand@bmj.gv.at
www.justiz.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NJU0001