ÖH: Termine für "Studieren probieren" im Sommersemester sind online

Projekt hilft SchülerInnen, geeignetes Studium zu finden

Wien (OTS) - Das Angebot "Studieren Probieren" der Österreichischen HochschülerInnenschaft startet ins Sommersemester. Auch im April und Mai 2013 werden Termine an vielen verschiedenen Hochschulen in ganz Österreich angeboten "Ab heute sind die neuen Termine online zu finden und alle Studieninteressierten sind herzlich eingeladen sich für einen oder auch mehrere Termine anzumelden und auszuprobieren, was studieren bedeutet und wie ein Studium aussehen
kann", so Martin Schott vom Vorsitzteam der ÖH.

"Studieren probieren" bietet SchülerInnen die Möglichkeit in Begleitung von Studierenden Vorlesungen zu besuchen und sich im Anschluss im persönlichen Gespräch über das jeweilige Studium zu informieren. "Die Termine werden laufend ergänzt. Auch Studierende, die Interesse daran haben Schülerinnen und Schülern einen Einblick in ihren Studienalltag zu geben, sind herzlich eingeladen sich bei uns zu melden", so Schott.

Der wichtigste Faktor für die Studienwahl ist und bleibt das Interesse am Fach. "Vor Studienbeginn in verschiedenen Studienrichtungen zu "schnuppern" erleichtert die Studienwahl beträchtlich", so Schott. "Die positiven Rückmeldungen der TeilnehmerInnen zeigen deutlich, dass wir mit "Studieren probieren" am richtigen Weg sind."

Eine Übersicht aller Termine ist auf www.studierenprobieren.at zu finden.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)
Johanna Griesmayr, Pressesprecherin
Tel.: 0676 888 52 212
johanna.griesmayr@oeh.ac.at
http://www.oeh.ac.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001