ARBÖ beteiligt sich in OÖ an große Fahrsicherheitsaktion 60 PLUS

Linz (OTS) - Mobilität ist in der heutigen Zeit einer der wichtigsten Faktoren. Das ist ein wesentliches Grundbedürfnis aller Altersgruppen. Darum ist es dem ARBÖ ein besonderes Anliegen, die Aktion Fahrsicherheitstraining 60+ zu unterstützen. Im ARBÖ Fahrsicherheits-Zentrum Straßwalchen fand heute, Montag, das erste Training statt.

"Am heutigen ersten Erlebnistag konnten sogar erfahrene und routinierte Autofahrer für spezielle Gefahrensituationen sensibilisiert werden. Mit dem eigenen Fahrzeug testeten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den richtige Umgang mit den technischen Assistentensystemen wie ABS und ESP", fasst Günther Frühwirth, Leiter des ARBÖ-Fahrsicherheits-Zentrums Straßwalchen, das Programm zusammen.

Die derzeit laufende Initiative des Landes Oberösterreich, Fahrsicherheitstrainings für Seniorinnen und Senioren zu fördern, sieht der ARBÖ als wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit. Auf dem ARBÖ-Fahrsicherheits-Zentrum Straßwalchen kann dieses Training absolviert werden.

2013 steht in Oberösterreich ganz im Zeichen bewusstseinsbildender Maßnahmen, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Seniorinnen und Senioren soll die Möglichkeit bekommen, Fahrsicherheit mit dem eigenen PKW in einem speziellen Training zu erfahren. Das Training kostet 64 Euro pro Person und wird durch einen 25 Euro Gutschein des Landes Oberösterreich unterstützt. Thomas Harruk, Landesgeschäftsführer des ARBÖ OÖ: "Mobilität ist gekoppelt mit Sicherheit. In dem speziellen Training, das wir im ARBÖ-Fahrsicherheitszentrum Straßwalchen veranstalten, wird auf schwierige Situationen im Straßenverkehr hingewiesen und das richtige Reagieren darauf geübt."

Der Gutschein des Landes OÖ kann hier angefordert werden:
Elektronisches Bestellformular auf www.land-oberoesterreich.gv.at per Mail: fahrsicherheitstraining@ooe.gv.at
per Telefon: 0732-7720 15562
per Post: Land OÖ, Abteilung Verkehr, Kennwort:
Fahrsicherheitstraining, LDZ, Bahnhofplatz 1, 4021 Linz

Einlösung des Gutscheins, nähere Informationen und Buchung:
ARBÖ-Fahrsicherheitszentrum Straßwalchen www.fahrsicherheitszentren.at > Straßwalchen
Tel. 050 123 2560 oder 0732/79 811 13

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ-Fahrsicherheits-Zentrum Straßwalchen
Tel.: +43 6215 20 409
mailto: presse@arboe.at
www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0002