Fuhrmann: Golden Globes für beeindruckendes filmisches Können, das unter die Haut geht!

ÖVP-Kultursprecherin freut sich über verdiente Preisverleihung an Haneke und Waltz

Wien (OTS/ÖVP-PK) - "Was für wunderbare Nachrichten für Österreich, was für eine verdiente Bestätigung für Christoph Waltz und Michael Haneke, was für eine großartige Fortsetzung der Erfolgsgeschichte des österreichischen Films!" Mit diesen Worten drückte ÖVP-Kultursprecherin Abg. Mag. Silvia Fuhrmann heute, Montag, ihre Freude über die Golden Globes-Verleihung an den österreichischen Regisseur Michael Haneke für den Film "Amour" und den österreichischen Filmschauspieler Christoph Waltz für dessen Leistung im Film "Django unchained" aus.

"Wenn man die Arbeit der beiden kennt, weiß man und versteht man, warum die Golden Globes an Michael Haneke und Christoph Waltz verliehen wurden. Mit Sensibilität und kraftvoller Gestaltung wird uns hier filmisches Können geboten, das unter die Haut geht und nachhaltig beeindruckt. Ich freue mich sehr, dass diese Leistungen nun solche Anerkennung finden und bin gespannt auf die Oscar-Verleihungen", sagte Fuhrmann.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0002