Bundeskanzler Faymann gratuliert Michael Haneke und Christoph Waltz zu ihren Oscar-Nominierungen

Wien (OTS) - "Die Nominierung von 'Amour' in fünf Kategorien für den Oscar zeigt einmal mehr die überragende Bedeutung von Michael Haneke in der internationalen Filmkunst. Ich möchte ihn und alle Mitwirkenden des Filmes dazu herzlich beglückwünschen. Gratulieren möchte ich auch Christoph Walz, dessen Nominierung als bester Nebendarsteller im Film 'Django Unchained' seine besonderen schauspielerischen Leistungen würdigt", so Bundeskanzler Werner Faymann in einer ersten Reaktion.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Jürgen Schwarz
Pressesprecher
Tel.: +43 1 531 15-202243, +43 664 884 947 06
E-Mail: juergen.schwarz@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002