Österreich Bildungsstandort Nummer 1 in Europa

Wege und konkrete Schritte dorthin beim NEOS-Bildungsforum am 15.01.2013

Wien (OTS) - Österreich im Jahr 2025. Österreichs Schüler_innen sind unter den Top 3 beim Lesen. Was hat dazu geführt, dass wir innerhalb von gut zehn Jahren vom drittletzten Platz innerhalb der EU auf einen "Stockerlplatz" vormarschiert sind?

Die Wege dorthin und konkrete Schritte werden bei diesem interaktiven Veranstaltungsformat diskutiert und gemeinsam erarbeitet.

Es diskutieren:

  • Erhard Busek, Proponent Mein Österreich und Vizekanzler a.D.
  • Daniel Landau, Lehrer und Obmann von zukunft.bildung
  • Dagmar Schröter, Mit-Initiatorin "Bildungsfrühling", Wissenschafterin (Globaler Wandel)
  • Matthias Strolz, NEOS-Vorsitzender Das Neue Österreich
  • Ursula Puschmann, upconsult Moderation

Anschließend steigt die NEOS-Housewarming-Party.

Wir laden Sie alle dazu herzlich ein.

NEOS-Bildungsforum

Datum: 15.1.2013, um 18:30 Uhr

Ort:
NEOSphäre
Neustiftgasse 73-75, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Astrid Wolfram
astrid.wolfram@neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEO0001