AVISO: PK BM Karl und WU-Rektor Badelt zum Start des Uni-Lehrgangs "Wirtschaftskriminalität und Recht"

Neuer Studiengang rüstet Justiz für Kampf gegen Korruption und Wirtschaftskriminalität

Wien (OTS) - Wir laden alle MedienvertreterInnen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich zu einer
P r e s s e k o n f e r e n z
mit Bundesministerin Beatrix Karl und WU-Rektor Christoph Badelt sowie Lehrgangsleiter Michael Lang ein.

Thema: Präsentation des neuen Universitätslehrgangs "Wirtschaftskriminalität und Recht"
Die neue Ausbildungsmöglichkeit für Richterinnen und Staatsanwälte zur weiteren Stärkung der Wirtschaftskompetenz der Justiz im Kampf gegen Korruption und Wirtschaftskriminalität wird zum Start des ersten Lehrgangs näher vorgestellt.
Zeit: Montag, 10 Dezember, 9:30 Uhr
Ort: Bundesministerium für Justiz (Kleiner Festsaal), Neustiftgasse 2, 1070 Wien

Um Anmeldung unter martina.omischl@bmj.gv.at oder 01/ 52152 2170 wird höflichst gebeten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Justiz
Christian Wigand. M.A., M.A.I.S.
Pressesprecher der Bundesministerin
Tel.: +43 676 898 91 22 63
christian.wigand@bmj.gv.at
www.justiz.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NJU0001