Aviso: PK: Raiffeisen, Lebensmittelspekulation& Finanzmarktregulierung

Wien (OTS) - Das globalisierungskritische Netzwerk Attac Österreich lädt am 27.09.2012 zu einer Pressekonferenz zum Thema "Raiffeisen, Lebensmittelspekulation und Finanzmarktregulierung". Dabei wird es um einen Report über die Raiffeisengruppe und deren Involvierung in Lebensmittelspekulation und Land Grabbing gehen, der von Anne van Schaik vorgestellt werden wird. Darüber hinaus wird auch generell über die Regulierung der Finanzmärkte sowie den bevorstehenden Beschluss von MiFID (Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente) im Europäischen Parlament Anfang Oktober diskutiert.

Ihre Gesprächspartnerinnen:
Anne van Schaik (Friends of the Earth Europe, Amsterdam)
Brigitte Reisenberger (Journalistin, Co-Autorin Schwarzbuch Gold) Karin Küblböck (Attac Österreich)
Heidi Porstner (Global 2000)
Anschließend gibt es die Möglichkeit Interviews mit den Expertinnen zu führen. Bitte geben Sie den Interviewwunsch, wenn möglich, vorher an presse@attac.at bekannt.

Wann: 27.09.2012, 10:00 Uhr
Wo: Café Stein, Währinger Straße 6-8 1090 Wien

PK: Raiffeisen, Lebensmittelspekulation& Finanzmarktregulierung

Bitte merken Sie vor:

Datum: 27.9.2012, 10:00 - 11:30 Uhr

Ort:
Café Stein
Währinger Straße 6-8, 1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Attac
Natascha Strobl, Attac-Pressesprecherin
Tel.: Tel.: 01/544 00 10, 0650/544 00 10
presse@attac.at
www.attac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATT0001