MAK Specials zur VIENNA DESIGN WEEK 2012

Mit dem MAK Design Summit, der departure/MAK d>nite, der Ausstellungseröffnung "The Committee of Sleep" sowie Führungen und Talks bietet das MAK ein abwechslungsreiches Programm

Wien (OTS) - Mit einem hochkarätigen Programm beteiligt sich das MAK auch heuer an der VIENNA DESIGN WEEK, die von 28. September bis 7. Oktober 2012 zum sechsten Mal veranstaltet wird. Ein MAK Design Summit zur wegweisenden Design-Ausstellung "MADE 4 YOU. Design für den Wandel", eine als Design-Happening inszenierte departure/MAK d>nite im Zeichen der Kooperation "design> neue strategien" von MAK und departure sowie der MAK DESIGN SALON # 01 in der MAK-Expositur Geymüllerschlössel zählen zu den Höhepunkten der MAK-Aktivitäten im Rahmen von Österreichs größtem Designfestival.

Der MAK Design Summit (2. Oktober 2012, 14:00-18:30 Uhr) bietet die einmalige Gelegenheit, an der Ausstellung "MADE 4 YOU. Design für den Wandel" beteiligte DesignerInnen und UnternehmerInnen kennenzulernen. Gleichsam als Finale zur Ausstellung, die noch bis 7. Oktober 2012 zu sehen ist, werden ihre zentralen Themenbereiche "Mobilität", "Digitale Konvergenz", "Leben und Freizeit", "Leben und Arbeit" sowie "Gesundheit" und "Überleben" diskutiert. In sechs Gesprächsrunden u. a. mit Patrick Lecharpy (Vice-President Design, Alliance Synergies, Research & Advanced Engineering Renault/Nissan), Lilian Meyer (Leiterin Business Development / Product Portfolio Management Siemens AG), Laurenz Schaffer (President BMW Group DesignworksUSA), Luke Pearson (Designer, Partner PearsonLloyd Design Ltd.) und Fabio Di Liberto (Principal Continuum Design LLC) werden Fragestellungen rund um die Ausstellung erörtert.

Die departure/MAK d>nite (2. Oktober 2012, 21:00 Uhr) beschäftigt sich, angelegt als kooperatives Experiment mit offenem Ausgang, mit Möglichkeiten einer veränderten (post)industriellen Produktion. Das Wiener Duo Vandasye (Peter Umgeher und Georg Schnitzer), MAK-Designer-in-Residence 2012 und Gestalter der Ausstellung "MADE 4 YOU", bitten die Designer Michael Anastassiades (GB), taliaYsebastian (AT), Patrick Rampelotto / Fritz Pernkopf (IT/AT) - alle derzeit im MAK mit Sonderausstellungen präsent - und die BesucherInnen auf Basis eines Geräte-Parcours, der der kollektiven Herstellung und Verpflegung zur Verfügung steht.

Um nachhaltiges Gestalten geht es bei der Eröffnung der Ausstellung "The Committee of Sleep" (MAK-Studiensammlung Möbel, 2. Oktober 2012, 19:00 Uhr) im Vorfeld der departure/MAK d>nite. Im Rahmen der Ausstellungsreihe ANGEWANDTE KUNST. HEUTE, einer Kooperation des MAK und der Universität für angewandte Kunst, lotet das im April 2009 von Talia Radford und Juan Sebastián Goméz gegründete Wiener Industrial Design Studio taliaYsebastian in dieser Schau innovative Nutzungen frei verfügbarer Energiequellen aus.

Der MAK DESIGN SALON #01 lädt im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK 2012 in die MAK-Expositur Geymüllerschlössel. Vor dem Hintergrund von Michael Anastassiades' Intervention "Time & Again", die noch bis
25. November im Schlössel zu sehen ist, trifft Thomas Geisler, Kustode MAK-Sammlung Design, den Londoner Designer Michael Anastassiades und den New Yorker Galeristen und Designverleger Murray Moss zu einem Gespräch über Modelle der Zusammenarbeit und den Wandel vom Mäzenatentum zum Designmarkt.

Weitere MAK-Programmpunkte zur VIENNA DESIGN WEEK 2012 sind eine Expertenführung von Sebastian Hackenschmidt, Kustode MAK-Sammlung Möbel und Holzarbeiten, zum Thema "Einfache Möbel" durch die MAK-Ausstellung "DINGE. schicht & einfach" sowie ein After Work Meeting Point im MAK Design Shop, in dem Patrick Rampelotto und Fritz Pernkopf verschiedene Stadien ihres Hockers PILOT, produziert von Quinze & Milan, präsentieren.

MAK-PROGRAMM IM RAHMEN DER VIENNA DESIGN WEEK 2012

TALK
Sonntag, 30. September 2012, 11:00 Uhr, MAK-Expositur Geymüllerschlössel
MAK DESIGN SALON #01
Michael Anastassiades & Murray Moss
Thomas Geisler, Kustode MAK-Sammlung Design, im Gespräch mit dem Londoner Designer Michael Anastassiades und Murray Moss, Galerist und Gründer von MOSS, heute MOSS Bureau, New York.

TALKS
Dienstag, 2. Oktober 2012, 14:00-18:30 Uhr, MAK-Vortragssaal
MAK Design Summit
"MADE 4 YOU. Design für den Wandel"
Sechs Diskussionsrunden zu den Themen der Ausstellung "MADE 4 YOU. Design für den Wandel" mit beteiligten DesignerInnen und Unternehmen. Programm: MAK.at/design_summit

PRÄSENTATION
Dienstag, 2. Oktober 2012, 18:00 Uhr, MAK Design Shop
After Work Meeting Point mit Rampelotto & Pernkopf
Von Key-Sketches und Modellen über Prototypen und Einzelteile bis hin zum industriell gefertigten Objekt präsentieren Patrick Rampelotto und Fritz Pernkopf die verschiedenen Entwicklungsstadien ihres Hockers PILOT.

ERÖFFNUNG
Dienstag, 2. Oktober 2012, 19:00 Uhr, MAK-Studiensammlung Möbel ANGEWANDTE KUNST. HEUTE
"taliaYsebastian. The Committee of Sleep"
Das Designduo taliaYsebastian zeigt im Rahmen der Ausstellungsreihe von MAK und Universität für angewandte Kunst ihre neue raumgreifende Installation.

PARTY
Dienstag, 2. Oktober 2012, 21:00 Uhr, MAK-Säulenhalle
departure/MAK d>nite
"MADE 4 YOU. Design für den Wandel" - NON STOP!
Die MAK-Designer-in-Residence 2012 Vandasye inszenieren ein kooperatives Design-Happening mit Gästen und BesucherInnen anlässlich der Ausstellung MADE 4 YOU. Design für den Wandel.

FÜHRUNG
Mittwoch, 3. Oktober 2012, 11:00 Uhr,
Treffpunkt MAK-Kassa Weiskirchnerstraße
MAK-Expertenführung "Einfache Möbel"
Expertenführung mit Sebastian Hackenschmidt, Kustode MAK-Sammlung Möbel und Holzarbeiten, durch die Ausstellung "DINGE. schlicht & einfach".

Weitere Informationen unter MAK.at sowie viennadesignweek.at

Rückfragen & Kontakt:

Presse MAK
Judith Anna Schwarz-Jungmann (Leitung)
Sandra Hell-Ghignone
Veronika Träger
Lara Steinhäußer
Stubenring 5, 1010 Wien
T +43 1 711 36-233, 229, 212
F +43 1 711 36-227
presse@MAK.at
MAK.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAK0001