ÖH: Inskriptionsfrist Neu endet in 4 Wochen

Mit dem SMS Erinnerungsservice der ÖH sind StudienanfängerInnen auf der sicheren Seite

Wien (OTS) - Ab heute haben Studierende noch genau vier Wochen
Zeit sich für ein Bachelor- oder Diplomstudium zu inskribieren. "Wir haben es geschafft den Voranmelde-Flop durch ein System zu ersetzen, in dem den Studierenden durch zahlreiche Ausnahmeregelungen keine Hindernisse mehr im Weg stehen", so Peter Grabuschnig, ÖH-Generalsekretär. "Information muss jetzt jedoch an erster Stelle stehen, um unglückliche Überraschungen im Herbst zu verhindern."

"Wir werden unser Bestes geben alle angehenden Studierenden über die Neuregelung zu informieren und dazu auch alle uns zur Verfügung stehenden Kanäle nutzen", so Angelika Gruber vom Vorsitzteam der ÖH. "Auf unserer Facebook Seite startet heute ein Inskriptionsfrist-Ticker und auch via Twitter werden wir laufend auf die neue Frist aufmerksam machen."

"Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich aber auf jeden Fall bereits jetzt auf unserer Homepage für den SMS Erinnerungsservice anmelden, der über alle relevanten Fristen informiert", so Martin Schott vom Vorsitzteam der ÖH. "Auch die Inskriptionsberatung der ÖH hilft bei Fragen gerne weiter."

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)
Philipp Poyntner, Pressesprecher
Tel.: 0676 888 52 211
mailto: philipp.poyntner@oeh.ac.at
http://www.oeh.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001