Leopold Museum: Aviso Pressekonferenz Gustav Klimt Zentrum

Wien (OTS) - Das Leopold Museum und der Verein "Klimt am Attersee" laden zur Pressekonferenz anlässlich der Eröffnung des Gustav Klimt Zentrum Attersee.

Am Podium:

Begrüßung / Zum Gustav Klimt Zentrum
Dir. Mag. Peter Weinhäupl
Managing Director, Leopold Museum

Zu Gustav Klimts Landschaften
Dr. Elisabeth Leopold
Vorstandsmitglied, Leopold Museum-Privatstiftung

Recherchen zu Gustav Klimt
Mag. Sandra Tretter,
Kuratorin, Dokumentationszentrum, Leopold Museum

Zur Ausstellung "Erich Lessing sieht Gustav Klimt"
Käthe Zwach
Käthe Zwach Galerie, Präsidentin Verein "Klimt am Attersee"

Zu meiner Spurensuche am Attersee
Prof. Erich Lessing
Fotograf

Gustav Klimt als Motor für die Ferienregion Attersee
Georg Eichhorn
Obmann des Tourismusverbandes Ferienregion Attersee - Salzkammergut

Anreise /Anmeldung:

Ein Taxi - Shuttledienst ab Attnang-Puchheim, Abfahrt 10.15 Uhr steht zur Verfügung

Um Anmeldung zum Pressegespräch / Taxi-Shuttle wird gebeten bis Montag, 9. Juli 2012 an: presse@leopoldmuseum.org

Entgeltfreies Bildmaterial ist am 13.07.2012 nach Ende der Pressekonferenz unter http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3146 abrufbar.

Pressekonferenz Gustav Klimt Zentrum

Datum: 13.7.2012, um 11:00 Uhr

Ort:
Klimt Cafe, Gustav Klimt Zentrum Schlossallee Kammer am
Attersee
Hauptstraße 32, 4861 Schörfling

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Klaus Pokorny
Leopold Museum-Privatstiftung
Presse / Public Relations
MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Tel.: 0043 01.525 70 1507 Fax 0043.01 525 70 1500
www.leopoldmuseum.org
klaus.pokorny@leopoldmuseum.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LPM0001