Heinisch-Hosek: Ton des Kärntner Landeshauptmanns ist frauenverachtend

Sexistische Ausrutscher sind völlig inakzeptabel

Wien (OTS) - "Der Kärntner Landeshauptmann hat sich ja schon des Öfteren im Ton vergriffen, doch seine sexistischen Ausrutscher gegen Landesrätin Beate Prettner in der heutigen Sitzung der Landesregierung sind völlig inakzeptabel", so Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek heute. "Der Ton seiner Attacken ist menschenverachtend und zeigt, welch Geistes Kind Dörfler ist", unterstrich die Frauenministerin.

"Es ist ja leider nicht das erste Mal, dass Gerhard Dörfler mit so entbehrlichen Statements auffällt. Und er schafft es immer wieder, das Niveau seiner Aussagen nach unten zu nivellieren. Auch, wenn das niemand mehr für möglich halten würde", so Heinisch-Hosek abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Julia Valsky
Pressesprecherin der Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek
Tel.: (01) 531 15 - 202149, 0664/610 62 76
julia.valsky@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0005