LH Dörfler gratuliert Slowenien zur Regierungsbildung

Kärnten und Slowenien wollen Zusammenarbeit und gute Nachbarschaft weiter vertiefen

Klagenfurt (OTS/LPD) - Kärntens Landeshauptmann Gerhard Dörfler gratulierte dem Nachbarn Slowenien heute, Montag, zur nunmehr gelungenen Regierungsbildung. "Dieser Schritt war sehr wichtig. Slowenien kann sich nun den in Europa herrschenden Herausforderungen in der Finanz- und Wirtschaftspolitik stellen", so Dörfler. Er strich auch die gute Nachbarschaft und das neue, positive Klima zwischen Kärnten und Slowenien hervor, die ihre Zusammenarbeit in den verschiedensten Bereichen weiter verstärken wollen.

Dem neuen Ministerpräsidenten Janez Jansa hat der Landeshauptmann per Brief seine Gratulation übermittelt, der er auch eine Einladung nach Kärnten beifügte. "Ich freue mich darauf, mit Janez Jansa weitere Kooperationen und gemeinsame Projekte zu besprechen", so Dörfler.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung, Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-10201
http://www.ktn.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0001