Nationalrat - Ablinger: Kooperation von Musikschulen und ganztägigen Schulen sicherstellen

Wien (OTS/SK) - Im Nationalrat wurde heute ein Antrag beschlossen, mit dem das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur ersucht wird, im Rahmen ihrer Zuständigkeit die Kooperation von Musikschulen mit ganztägigen Schulen sicherzustellen und zu forcieren. Hintergrund des Antrages war, dass es durch den "wünschenswerten und begrüßenswerten" Ausbau der ganztägigen Schulformen manchmal auch zu Schwierigkeiten mit Musikschulen gekommen sei, berichtete SPÖ-Kultursprecherin Sonja Ablinger. ****

Es gebe bereits viele Beispiele von Kooperationen zwischen ganztägigen Schulformen und Theatereinrichtungen oder Musikschulen. Ziel des Antrages sei es, diese Kooperationen zu unterstützen, zu gewährleisten und zu forcieren, damit mehr Schülerinnen und Schüler auch vom qualitativ hochwertigen Angebot der Musikschulen profitieren können, so Ablinger. (Schluss) pl

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0023