Neugebauer: Mit Karas weiterer Österreicher in Spitzenfunktion der Europäischen Union

Zweiter Nationalratspräsident gratuliert Karas zur Wahl zum Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments

Wien (OTS/ÖVP-PK) - Mit der Wahl von Othmar Karas zum Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments "steht nun ein weiterer Österreicher in einer Spitzenfunktion der Europäischen Union", betonte heute, Mittwoch der Zweite Nationalratspräsident Fritz Neugebauer und gratulierte Karas herzlich zu dieser Wahl.

Auch als Vorsitzender des EU-Unterausschusses des österreichischen Parlaments zeigte sich Neugebauer erfreut darüber, dass sich Karas für seine neue Aufgabe vorgenommen habe, an einer weiteren Stärkung des EU-Parlaments innerhalb des europäischen Rechtssetzungsprozesses zu arbeiten. "Im Sinne einer weiteren Demokratisierung der Europäischen Union, die zu besserer Transparenz und Teilhabe der Bevölkerung am europäischen politischen Geschehen führen soll, muss dies für die nationalen Parlamente und auch das EU-Parlament selbst eine wichtige Aufgabe für die kommenden Monate und Jahre sein", erklärte der Zweite Nationalratspräsident.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0002