Pilz: "Grasser wird sich aussuchen können, ob er mit polizeilicher Begleitung kommt, oder ohne"

Grüne: "Grasser wird in jedem Fall vor den U-Ausschuss geladen werden."

Wien (OTS) - "Karl-Heinz Grasser wird sich nicht aussuchen können, ob er vor den Unteraussuchungsausschuss kommt oder nicht - er wird sich freilich aussuchen können, ob er mit polizeilicher Begleitung kommt, oder ohne", reagiert der Grüne Nationalratsabgeordnete Peter Pilz auf die heutigen Aussagen von Grasser-Anwalt Ainedter in "Österreich". Fakt ist: "Wir werden Grasser in jedem Fall laden. Er wird zumindest in jenen Bereichen, in denen kein Strafverfahren gegen ihn läuft, aussagen müssen", so Pilz.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen
Bernd Pekari
Tel.: +43-67686665930
mailto: bernd.pekari@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0001