AVISO 15.12., 17:00 Uhr Caritas-Aktion 1 Million Sterne am Stephansplatz - Foto-/Drehtermin

Karl Merkatz und CaritashelferInnen sammeln Lebensmittelspenden - Kerzenmeer gegen Armut und soziale Ausgrenzung

Wien (OTS) - Am Donnerstag bringen hunderte Menschen auf Einladung der Caritas den Stephansplatz zum Leuchten. Gemeinsam werden tausende Kerzen als Zeichen gegen Armut und soziale Ausgrenzung entzündet: Für ein solidarisches Miteinander und gegen soziale Kälte. Karl Merkatz und CaritashelferInnen nehmen Lebensmittelspenden entgegen, die im Rahmen des Caritas-Projekts Le+O - Lebensmittel und Orientierung, an Armutsbetroffene ausgegeben werden. Gemeinsam soll ein überdimensionales leeres Einkaufswagerl mit Lebensmittel befüllt werden. Die Jüngsten haben Gelegenheit, sich ein Foto mit Alvin von den Chipmunks zu holen. Musik kommt von Mnozil Brass und DJ sweet susi. Und auch die Vienna Capitals haben ihre Unterstützung zugesagt.

Zu diesem Anlass findet ein Foto-/Drehtermin mit

Michael Landau, Caritasdirektor der Erzdiözese Wien und Schauspieler Karl Merkatz statt.

Dazu laden wir Sie, werte MedienvertreterInnen, sehr herzlich ein.

Caritas-Aktion 1 Million Sterne am Stephansplatz

Foto-/Drehtermin mit Caritasdirektor Michael Landau und Schauspieler
Karl Merkatz

Datum: 15.12.2011, um 17:00 Uhr

Ort:
zwischen Curhaus und Stephansdom
Stephansplatz 3, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Caritas der Erzdiözese Wien
Mag.(FH) Klaus Schwertner, Pressesprecher
Tel.: +43 (0)1/878 12-221 od. +43 (0)664/848 26 18
klaus.schwertner@caritas-wien.at
www.caritas-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0003