AVISO Pressekonferenz VKI - AK Tirol: Goldankauf - Tiroler Unternehmen im Test

Wien (OTS/VKI) - Vor einem Jahr hat der Verein für Konsumenteninformation (VKI) Schmuck und Münzen im Großraum Wien zum Verkauf angeboten. Dabei traten gravierende Einschätzungsfehler zutage: Vier von 16 getesteten Firmen boten weniger als zwei Drittel des tatsächlichen Wertes. Nun hat der VKI acht Firmen in Innsbruck und Umgebung unter die Lupe genommen.

Können Tiroler Konsumenten den Angaben der getesteten Goldankäufer vertrauen? Worauf sollte man im Falle eines geplanten Goldverkaufs generell achten? Das zeigt der VKI am 24.11. bei einer Pressekonferenz in der AK Tirol in Innsbruck.

Außerdem wollen wir Ihnen in diesem Rahmen die Kooperationen von AK Tirol und VKI Landesstelle Tirol - den Konsumentencorner sowie die Tirolausgabe des Testmagazins KONSUMENT - präsentieren.

Ihre Gesprächspartner:

  • Dr. Josef Kubitschek: Geschäftsführer,VKI
  • Erwin Zangerl: Präsident, Arbeiterkammer Tirol

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen!

Pressekonferenz VKI - AK Tirol: Goldankauf

Datum: 24.11.2011, um 09:00 Uhr

Ort:
Arbeiterkammer Tirol 3. Stock, Zimmer 302
Maximilianstraße 7, 6020 Innsbruck

Url: http://www.ak-tirol.com

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Tirol
Dr. Elmar Schiffkorn
Pressestelle
Tel.: 0512/5340-1280
E-Mail: elmar.schiffkorn@ak-tirol.com
www.ak-tirol.comVerein für Konsumenteninformation/Testmagazin "Konsument"
Mag. Andrea Morawetz, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/588 77 - 256
amorawetz@vki.at
www.konsument.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKI0002