McDonald's Österreich veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Wien (OTS) - Die Rolle als größter heimischer Gastronomiebetrieb und Arbeitgeber sowie Ausbildner von 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Aktivitäten für Umweltschutz und das gesell-schaftliche Engagement sind die zentralen Themen des ersten Nachhaltigkeitsberichts von McDonald's Österreich - online unter www.mcdonalds.at abrufbar.

1955 im amerikanischen Illinois als innovative Geschäftsidee im Quick-Service-Bereich gegründet, ist McDonald's heute mit 32.000 Restaurants weltweit vertreten. 176 Standorte - 137 davon inklusive dem Shop-in-Shop Konzept McCafé - befinden sich aktuell in Österreich. "McDonald's Österreich ist sehr stark lokal verwurzelt:
durch unsere 52 regionalen Franchisenehmer, durch die Partnerschaft mit über 50.000 heimischen landwirtschaftlichen Betrieben und durch die erfolgreiche Produktentwicklung nach österreichischem Geschmack", beschreibt Andreas Schwerla, Managing Director McDonald's Österreich, das "Österreichische" als wichtigen Erfolgsfaktor des Unternehmens in der dynamischen Branche der Systemgastronomie.

Nachhaltigkeit als gelebte Unternehmensphilosophie

Der Nachhaltigkeitsbericht für den Berichtszeitraum 2009 und 2010, der sich an den Richtlinien der Global Reporting Initiative (GRI) orientiert, gibt unter anderem Einblick in Herkunft und Qualität der Rohstoffe, in Karrieremöglichkeiten und Gehaltsstruktur sowie in Energiemanagement und lokale Umweltinitiativen. Nicht zuletzt übernimmt McDonald's Österreich gesellschaftliche Verantwortung durch Partnerschaften und Aktivitäten zur Sportförderung und das langjährige Engagement für die Ronald McDonald Kinderhilfe. "Nachhaltiges, verantwortungsvolles Denken und Handeln ist für uns täglich gelebte Realität und umfasst alle Bereiche - von Qualitätskontrollen und transparenten Produktinformationen über die Mitarbeiterführung und -entwicklung bis hin zu Logistik- und Recycling-Innovationen", erkärt Andreas Schwerla.

Mit dem ersten Nachhaltigkeitsbericht will man jedoch nicht nur den Status quo und die nächsten Ziele darstellen: "Mythen und Vorurteilen begegnen wir mit Offenheit und dem Angebot zum Dialog. Wir möchten bewusst zum Diskurs anregen und laden alle Interessierten dazu ein, sich selbst ein Bild von unserem Unternehmen zu machen", so Andreas Schwerla.

Download McDonald's Österreich Nachhaltigkeitsbericht unter www.mcdonalds.at

Über McDonald's Österreich

McDonald's Österreich erwirtschaftete im Jahr 2010 mit 174 Restaurants und rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 482 Mio. Euro. Das Unternehmen kauft die für das gesamte Produktsortiment verwendeten Rohstoffe zu einem überwiegenden Teil in Österreich und ist damit der größte Gastronomie-Partner der österreichischen Landwirtschaft. 2010 konnte McDonald's Österreich in seinen Restaurants rund 146 Millionen Gäste begrüßen. Für weitere Informationen: www.mcdonalds.at

Rückfragen & Kontakt:

McDonald's Österreich
Mag. Ursula Riegler
Unternehmenssprecherin
Senior Manager Communications
Tel. 02236-3070-6439, 0664-85 34 999
E-Mail: ursula.riegler@at.mcd.com
www.mcdonalds.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MCD0001