AVISO: Salzburg, 16.6., 9.00h - Pressefrühstück: 4. Österreichische Schuldenberatungstagung - 20 Jahre Schuldenberatung Salzburg

Wien (OTS) - Leben am Limit - Leben mit Schuldenproblemen

Pressefrühstück zu aktuellen Fakten und Herausforderungen der Schuldenberatung

Unter dem Motto "Das Leben schaukeln" widmet sich die 4. Österreichische Schuldenberatungstagung zwanzig Jahre nach Gründung der Schuldenberatung Salzburg am 16./17. Juni in Salzburg aktuellen Realitäten und konkreten Herausforderungen rund um das Leben mit Schuldenproblemen und niedrigem Einkommen.

Über 100 SchuldenberaterInnen und ExpertInnen aus Österreich und Deutschland werden sich mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Einkommens- und Vermögensverteilung in Österreich
  • Erfahrungen mit dem Leben auf Mindestsicherungsniveau und Alternativen zur Mindestsicherung
  • Notwendige Haushaltsausgaben und Beratungsangebote zu Haushaltsbudgets
  • Rechtspolitische Reformen rund um den Privatkonkurs

Zentrale Fakten und Entwicklungen, sowie Erkenntnisse aus dem Mindestsicherungs-Selbsterfahrungsprojekt "Soziale Hängematte" werden im Rahmen des Pressefrühstücks am Donnerstag vorab präsentiert.

Tagungsprogramm: http://www.ots.at/redirect/schuldenberatung

Pressefrühstück zu aktuellen Fakten und Herausforderungen der
Schuldenberatung


mit
Maga. Maria Kemmetmüller
Geschäftsführerin der Dachorganisation der staatlich anerkannten
Schuldenberatungen asb

Mag. Peter Niederreiter
Geschäftsführer der Schuldenberatung Salzburg

Datum: 16.6.2011, um 09:00 Uhr

Ort:
Best Western Parkhotel
Elisabethstraße 45A, 5020 Salzburg

Rückfragen & Kontakt:

Schuldenberatung Salzburg
Mag. Peter Niederreiter, Büro: 0662/87990, Mobil 0676-507 52 00ASB Schuldnerberatungen GmbH
Dr. Michaela Moser (PR-Büro), Mobil 0676-544 26 46, michaela.moser@asb-gmbh.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012