AVISO Morgen - VKI-Pressegespräch: Internetabzocke, eBay, Facebook und Co - Was darf man? Welche Rechte hat man?

Wien (OTS/VKI) - Ein simpler Mausklick kann vieles besiegeln: Die Buchung für den Traumurlaub, den Kauf der so lange gesuchten, vergriffenen Buchausgabe oder den Kontakt mit dem - so hofft man -Partner fürs Leben. Was aber tun, wenn der Onlinehändler die bestellte Ware nicht liefert, sich scheinbare Gratisangebote als kostenpflichtig entpuppen oder ein Anwaltsschreiben ins Haus flattert, demzufolge man eine Urheber- und Markenrechtsverletzung beim Verkauf eines Produktes auf eBay begangen hat?

Das neue, vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) herausgegebene, Konsument-Buch "Ihr Recht im Internet" klärt Verbraucher über ihre Rechte - aber auch Pflichten - im Internet auf. Auf welche Besonderheiten hier insbesondere zu achten ist, darüber informieren die beiden Buchautoren Dr. Thomas Höhne und Mag. Alexander Koukal im Rahmen eines Pressegespräches in den neuen Beratungsräumlichkeiten des VKI. Darüber hinaus gibt Dr. Barbara Forster vom Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ) einen Überblick zu den originellsten Internetabzocke-Tricks und wie man sich dagegen zur Wehr setzt.

Gesprächspartner:

- Dr. Thomas Höhne: Buchautor; Rechtsanwalt mit Tätigkeitsgebiet:
u.a. Medien- und Internetrecht, Wettbewerbs-, Urheber-, Markenrecht, Persönlichkeitsrechte, Vertragsrecht

- Mag. Alexander Koukal: Buchautor; Rechtsanwalt mit Arbeitsschwerpunkt Medien- und Internetrecht, Urheber-, Marken- und Wettbewerbsrecht, Datenschutzrecht

- Dr. Barbara Forster: Juristin, Europäisches Verbraucherzentrum (EVZ)

Wir würden uns freuen, Sie bei diesem Pressegespräch begrüßen zu dürfen.

Pressegespräch: Ihr Recht im Internet

Datum: 18.3.2011, um 10:00 Uhr

Ort:
VKI/Europäisches Verbraucherzentrum Beratungszentrum
Mariahilfer Straße 81, 1060 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Verein für Konsumenteninformation/
Europäisches Verbraucherzentrum
Mag. Andrea Morawetz, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/588 77 - 256
amorawetz@vki.at
www.konsument.at
www.europakonsument.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKI0001