Steindl: ÖVP-Regierungsteam setzt mit Mittelstandsoffensive richtige Maßnahmen für Aufschwung, Wachstum und Arbeitsplätze

Wien (OTS/ÖVP-PK) - ÖVP-Wirtschaftssprecher Abg. Konrad Steindl begrüßt die Ankündigung des Wirtschaftsministers, mit einer Mittelstandsoffensive die Innovationen und Potenziale der heimischen Wirtschaft unterstützen und fördern zu wollen. Steindl bezeichnet die Initiative als einen "wichtigen Impuls für die KMUs am Beginn eines wirtschaftlichen Aufschwungs".

"Mit der Mittelstandsoffensive geben wir der positiven Wirtschaftsentwicklung einen weiteren Schub, der besonders nach der Krise für unsere Wirtschaft und die Arbeitsplätze enorm wichtig ist", so Steindl.

Die Konjunkturpakete im Kampf gegen die Krise haben den Wirtschaftskreislauf in den vergangene zwei Jahren aufrecht erhalten, sodass Österreich besser aus der Krise herausgekommen ist als andere Länder in Europa. "Jetzt geht es darum, die Position zu stabilisieren und auszubauen, indem Neugründungen weiter gefördert und Innovations-und Exportpotenziale ausgeschöpft werden - das schafft Aufschwung, Wachstum und neue Arbeitsplätze", schloss Steindl.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0006