Oberösterreichs Bildungswesen im Benchmarking der Bundesländer

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Die gemeinsame Initiative von
Industriellenvereinigung OÖ, Arbeiterkammer OÖ und Johannes Kepler Universität für ein besseres Schulsystem geht in die nächste Runde.

Bei einer Pressekonferenz am Donnerstag, 27. Jänner 2011, um 11.30 Uhr in der Arbeiterkammer Linz, Volksgartenstraße 40, 5. Stock, Seminarraum 3, möchten wir über die Aktivitäten seit der Projekt-Vorstellung im vergangenen September berichten und die Ergebnisse des Forschungsauftrags an das Institut für Höhere Studien zum Thema "Oberösterreichs Bildungswesen im Benchmarking der Bundesländer" sowie erste konkrete Vorschläge zum Thema "Frühkindliche Bildung" präsentieren.

Als Gesprächspartner stehen AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer, der Präsident der Industriellenvereinigung OÖ, DI Klaus Pöttinger, und Univ.Prof. DI Dr. Richard Hagelauer, Rektor der JKU, zur Verfügung.

Oberösterreichs Bildungswesen im Benchmarking der Bundesländer

Pressekonferenz mit AKOÖ-Präsident Dr. Johann Kalliauer, dem
Präsidenten der Industriellenvereinigung OÖ, DI Klaus Pöttinger, und
Univ.Prof. DI Dr. Richard Hagelauer, Rektor der JKU

Datum: 27.1.2011, um 11:30 Uhr

Ort:
Arbeiterkammer Oberösterreich 5. Stock, Seminarraum 3
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Url: www.arbeiterkammer.com

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Dr. Walter Sturm
Tel.: (0732) 6906-2192
walter.sturm@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001